Lager

Der Hafen Senta verfügt über insgesamt 18.260 m² geschlossene Lagerfläche, von denen 1.290 m² öffentliche Zolllager bilden. Neben den geschlossenen Lagerflächen verfügt das Unternehmen auch über 20.000 m² offene Lagerfläche, von denen 5.000 m² die Zolllager bilden.

In den Lagern des Unternehmens kann die Aufnahme, Lagerung und Ausgabe von verschiedenen Warengattungen durchgeführt werden, die keine speziellen Lagerungsarten und –bedingungen benötigen. Zu dieser Warengruppe gehören, unter anderen, auch Getreide, Futter, trockene Rübenschnitzel und sonstige lose Ware beziehungsweise Sackware.

Es wird auch die Lagerung von LPG (Flüssiggas) mit einer Kapazität von 1.000 m³ mit der Einrichtung zum Umfüllen und zum Transport vorgenommen.